Presseerklärung zum Interview vom 18. Februar

Der Sprecher des AfD-Kreisverbandes Esslingen, Günter Lenhardt, bedauert die Wortwahl in dem Interview vom 18. Februar mit der Stuttgarter Zeitung. Es ging Lenhardt darum, festzustellen, dass die Aussagen von Frauke Petry und Boris Palmer zur Grenzsicherung sich von der Sache her nicht unterscheiden. Mit dem einzigen Unterschied, dass Petry die deutsche und Palmer die europäische …

weiterlesen →

Pressemitteilung: Anschlag auf Privathaus / Aufrufe zu politisch motivierten Straftaten durch linksextreme Plattformen, 01.10.2014

Heute Morgen um kurz vor 7 Uhr wurde auf das Privathaus von Matthias Lücke, Sprecher des Kreisverbandes Esslingen, ein Farbbombenanschlag verübt, der die Fassade verunstaltete. In der Nacht zuvor hatte im KOMMA in Esslingen eine Veranstaltung linksextremistischer Netzwerke stattgefunden, bei dem besprochen wurde, wie man gegen die neue bürgerliche Partei im Land „auch praktisch werden …

weiterlesen →

Pressemitteilung zum Artikel im Teckboten vom 26.09.2014

„Wir sind einigermaßen fassungslos über den Artikel zum Landesparteitag der AfD Baden-Württemberg im „Teckboten“ vom 26.9. und das hier zur Schau gestellten Demokratieverständnis einiger Gemeinderäte und Teilnehmer der Gemeinderatssitzung in Kirchheim“, stellt Anna Schupeck,  Kreissprecherin der AfD Esslingen, fest. „Unter anderem wird hier im Kirchheimer Gemeinderat anscheinend allen Ernstes öffentlich darüber diskutiert, ob es nicht …

weiterlesen →

Stellungnahme des Kreisvorstandes Esslingen zu den antisemitischen Ausschreitungen in Deutschland

Wir sehen antisemitische Ausschreitungen in Deutschland wie in europäischen Nachbarländern mit wachsender Sorge. Nicht vom Recht auf friedliche Demonstrationen gedeckt ist das Skandieren antisemitischer Hetzparolen. Ebensowenig sind es die Hasspredigten unter dem Deckmantel von Religionsfreiheit. Von dort ist es nicht weit zu Übergriffen auf jüdische Mitbürger, jüdische Geschäfte und Synagogen. Die innenpolitisch Verantwortung tragenden Politiker …

weiterlesen →